Weitere Nachrichten zum Thema
Profilbild von The Hill (Zeitung)
Russland und Iran verwandeln Israel und die Ukraine in „Schlachtfeldlabore“, sagen Experten
thehill.com/homenews/4601166-russia-iran-israel-ukraine-battlefield-laboratories/
Russland und Iran verwandeln Israel und die Ukraine in ...
Kurzfakten: Israelischer Künstler fordert Gaza-Waffenstillstand
  • Die Vertreterin Israels auf der internationalen Kunstmesse ruft zu einem sofortigen Waffenstillstand im Krieg Israels gegen Gaza auf.

  • Die Videoinstallation von Ruth Patir namens (M)otherland sollte am Samstag im nationalen Pavillon Israels auf der internationalen Kunstausstellung eröffnet werden, bleibt jedoch vorerst geschlossen.

  • Patir erklärte auf ihrer Website, dass die Künstlerin und Kuratoren sich solidarisch mit den Familien der Geiseln und der großen Gemeinschaft in Israel zeigen, die nach Veränderung strebt, anstelle sich selbst oder die Ausstellung abzusagen.

  • Es wird angenommen, dass sich 129 Gefangene, die während der von Hamas angeführten Angriffe auf Israel am 7. Oktober festgenommen wurden, darunter 34 Personen, die als vermisst gelten, noch in Gaza befinden.
Profilbild von Politico
Stoltenberg von der NATO fordert die Verbündeten auf, der Ukraine Luftverteidigungssysteme zur Verfügung zu stellen
politico.eu/article/nato-secretary-general-jens-stoltenberg-asks-allies-give-air-defense-systems-ukraine-russia-attacks/
Stoltenberg von der NATO fordert die Verbündeten auf, der Ukraine ...
Kurzfakten: NATO fordert von Verbündeten Luftverteidigungssysteme für die Ukraine
  • Peking wird von Chinas Präsident nicht als Sicherheitsbedrohung eingestuft, wie er der deutschen Kanzlerin mitteilt.

  • Zelenskyy und seine Anhänger fordern Gleichbehandlung: Was für Israel möglich ist, sollte auch für die Ukraine gelten.

  • Die neue Untersuchung von Brüssel zu chinesischen Windturbinen erfolgt parallel zur wachsenden Dominanz Pekings auf dem globalen Markt für Solarmodule.

  • Die Rolle chinesischer Staatsbeihilfen bei Windturbinenbetrieben in Spanien, Griechenland, Frankreich, Rumänien und Bulgarien wird unter die Lupe genommen.
Profilbild von France 24
Russland, aber nicht Putin, hat zum französischen D-Day-Jubiläum eingeladen, sagen Organisatoren
go.france24.com/uPQ
Russland, aber nicht Putin, hat zum französischen D-Day-Jubiläum ...
Profilbild von Berliner Zeitung
Ukraine-Krieg: Warum die Istanbul-Verhandlungen scheiterten: Ein amerikanisches Politmagazin rekonstruiert die Istanbul-Treffen nur wenige Wochen nach ...
berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/geopolitik/ukraine-haetten-die-istanbul-verhandlungen-den-krieg-beenden-koennen-li.2206712
Ukraine-Krieg: Warum die Istanbul-Verhandlungen scheiterten
Profilbild von The Jerusalem Post
Trump: Was in Israel vor sich geht, könnte in einem Weltkrieg enden: "Wir haben noch etwas weniger als sieben Monate bis zum 5. November, aber das ist eine ...
jpost.com/breaking-news/article-796775
Trump: Was in Israel vor sich geht, könnte in einem Weltkrieg enden
Kurzfakten: Die Nacht, in der der iranische Raketenzauber Israel erschütterte
  • Nachts in Teheran startete der iranische 'Operation True Promise', eine beispiellose Luftoffensive gegen den jüdischen Staat.

  • Die direkte Konfrontation der mächtigsten Militärs im Nahen Osten zeigte Israels Abwehrfähigkeiten und Irans Demonstration der Macht.

  • Trotz geringer Schäden und Verletzungen bleibt die Frage, ob dieser Angriff eine weitere Eskalation oder den Beginn eines Krieges markiert.

  • Die Raketen- und Drohnenangriffe führten zu minimalen Schäden, während Israel und Verbündete die meisten Geschosse erfolgreich abwehrten.
Profilbild von Reuters
Laut offiziellen Angaben tötet ein russischer Angriff im ukrainischen Tschernihiw mindestens 13 Menschen
reuters.com/world/europe/russian-attack-kills-people-ukraines-chernihiv-hits-infrastructure-governor-says-2024-04-17/
Laut offiziellen Angaben tötet ein russischer Angriff im ukrainischen ...
Profilbild von The Moscow Times
IWF hebt Russlands Wachstumsprognose für 2024 an: Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Prognose für das russische Wirtschaftswachstum im Jahr 2024 ...
themoscowtimes.com/2024/04/16/imf-raises-russias-growth-forecast-for-2024-a84861
IWF hebt Russlands Wachstumsprognose für 2024 an
Kurzfakten: IMF verbessert globale Wachstumsprognose trotz Risiken
  • Der Internationale Währungsfonds hat am Dienstag seine globale Wachstumsprognose leicht angehoben und festgestellt, dass die Wirtschaft trotz Inflationsdruck und geldpolitischer Veränderungen "überraschend widerstandsfähig" war.

  • Pierre-Olivier Gourinchas, der Chefökonom des IWF, sagte, die Ergebnisse deuteten darauf hin, dass die Weltwirtschaft auf eine "sanfte Landung" zusteuere, und dass die Risiken für den Ausblick nun weitgehend ausgewogen seien.

  • Während fortgeschrittene Volkswirtschaften das Wachstum anführen sollen, könnten düstere Aussichten in China und anderen großen Schwellenländern die globalen Handelspartner belasten, so der Bericht.

  • Trotz des optimistischeren Ausblicks bleibt das globale Wachstum im historischen Vergleich niedrig, teilweise aufgrund schwacher Produktivitätssteigerungen und zunehmender geopolitischer Fragmentierung.
Profilbild von The Washington Post
Russland greift Tschernihiw an und tötet 17 Menschen, während die Ukraine um Luftverteidigung bittet
washingtonpost.com/world/2024/04/17/chernihiv-missile-strike-civilians-killed/
Russland greift Tschernihiw an und tötet 17 Menschen, während die Ukraine ...
Kurzfakten: Ukraine fühlt sich allein ohne direkte Unterstützung der USA
  • Ukraine hat keine direkte Unterstützung wie Israel von den USA und anderen Partnern mit Militärstützpunkten in der Region erhalten.

  • Während Israel erfolgreich 99 Prozent der iranischen Raketen abwehrte, stand die Ukraine bei russischen Angriffen alleine da.

  • Präsident Zelensky betonte die Bedeutung moderner Luftabwehr und appellierte an Verbündete, nicht wegsehen.

  • Ukraine benötigt dringend finanzielle und militärische Unterstützung, da sie gegen russische Angriffe kämpft.
Profilbild von The Moscow Times
Yulia Navalnaya erscheint auf der Time-Liste der „100 einflussreichsten Personen“
themoscowtimes.com/2024/04/17/yulia-navalnaya-appears-on-times-100-most-influential-people-list-a84871
Yulia Navalnaya erscheint auf der Time-Liste der „100 einflussreichsten ...
Kurzfakten: Das Vermächtnis von Alexei Navalny: Ein Interview mit Yulia Navalnaya
  • Der plötzliche Tod von Alexei Navalny hat eine Revolutionäre Bewegung erschüttert und seine Familie und Freunde erschüttert.

  • Yulia Navalnaya führt das Engagement ihres Mannes fort, um gegen das Regime von Putin zu kämpfen.

  • Sie diskutiert die Tragödie, ihre Entscheidung, die Oppositionsbewegung anzuführen, und die anhaltende Bedrohung durch das Regime.

  • Die russische Opposition vereint sich um die Erinnerung an Alexei Navalny und den Kampf für ein demokratisches Russland.
Profilbild von Berliner Zeitung
Kurzfakten: Arizona Republikaner verhindern Aufhebung von Abtreibungsverbot von 1864
  • Demokratische Gesetzesinitiativen zur Aufhebung eines 160 Jahre alten Abtreibungsverbots wurden im Parlament blockiert.

  • Das Urteil des Obersten Gerichtshofs von Arizona, das ein Abtreibungsverbot von 1864 bestätigte, löste Chaos und Verwirrung im Bundesstaat aus.

  • Demokraten versuchten, Gesetzesvorlagen durch das von Republikanern kontrollierte Parlament zu bringen, um das Verbot aufzuheben und die Gesundheit von Frauen zu schützen.

  • Die Entscheidung der republikanischen Führer, Vorschläge zur Aufhebung des Verbots zuzulassen, blieb ungewiss, trotz des Drucks von Demokraten und einigen Republikanern.
Profilbild von Berliner Zeitung
Profilbild von Democracy Now!
"Ein Patt und eine Zermürbung": Der Journalist Luke Mogelson über 2 Jahre des russischen Krieges in der Ukraine
democracynow.org/2024/4/12/ukraine_russia
Profilbild von Berliner Zeitung
Macrons doppeltes Spiel: Frankreich importiert russisches LNG wie kein anderer: Frankreich fährt eine harte Linie im Ukrainekrieg, erhöht jedoch gleichzeitig ...
berliner-zeitung.de/wirtschaft-verantwortung/macrons-doppeltes-spiel-frankreich-importiert-russisches-lng-wie-kein-anderer-li.2205737
Macrons doppeltes Spiel: Frankreich importiert russisches LNG wie kein ...
Profilbild von The Times of Israel
Selenskyj verurteilt Angriff auf Israel: Auch die Ukraine kennt den Schrecken iranischer Terrordrohnen
timesofisrael.com/liveblog_entry/zelensky-condemns-attack-on-israel-ukraine-also-knows-the-horror-of-iranian-terror-drones/
Selenskyj verurteilt Angriff auf Israel: Auch die Ukraine kennt den ...
Kurzfakten: Zelensky verurteilt iranischen Raketen- und Drohnenangriff auf Israel
  • Präsident Zelensky verurteilte den massiven Angriff des Iran auf Israel und forderte internationale Unterstützung, um eine Eskalation im Nahen Osten zu verhindern.

  • Israel berichtete von einem Angriff mit 170 Drohnen, 30 Marschflugkörpern und 120 ballistischen Raketen, von denen die meisten abgeschossen wurden.

  • Zelensky betonte die Ähnlichkeit zwischen den Angriffen in der Ukraine und Israel sowie die Notwendigkeit internationaler Einheit gegen den Terrorismus.

  • Die US-Kongressabgeordneten erwägen, die Hilfe für Israel und die Ukraine in einem Gesetzentwurf zu kombinieren oder getrennt zu behandeln, während die Entscheidung über die Finanzierung noch aussteht.
Profilbild von Berliner Zeitung
Jetzt offiziell: Frankreich lädt Russland zu Weltkriegsgedenken ein: Frankreich lädt Russland zur Gedenkfeier zur Landung in der Normandie vor 80 Jahren ein ...
berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/geopolitik/medienbericht-frankreich-laedt-russland-zu-weltkrieggedenken-ein-kommt-putin-li.2206398
Jetzt offiziell: Frankreich lädt Russland zu Weltkriegsgedenken ein
Profilbild von The Moscow Times
Kiew sagt, die Lage an der Ostfront habe sich verschlechtert, nachdem Russland ein Dorf erobert hat
themoscowtimes.com/2024/04/13/kyiv-says-eastern-front-deteriorated-as-russia-claims-village-a84831
Kiew sagt, die Lage an der Ostfront habe sich verschlechtert ...
Profilbild von WION
Russlands nächstes Ziel: Chasiv Yar aus der Ukraine#RussiaUkraineWar #UkraineWar
3:28
Profilbild von Euractiv
Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (CoE) hat am Dienstag (16. April) einstimmig eine Resolution angenommen Der Europarat stimmt einstimmig dafür ...
euractiv.com/section/europe-s-east/news/council-of-europe-unanimously-votes-to-use-seized-russian-assets-to-fund-ukraine-reconstruction-compensation/
Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (CoE) hat am Dienstag (16 ...
Profilbild von Al Jazeera
Russlands Putin mahnt im Gespräch mit dem iranischen Präsidenten Raisi zur Zurückhaltung, da die Spannungen zunehmen
aljazeera.com/news/2024/4/16/russias-putin-urges-restraint-in-call-with-irans-raisi-as-tensions-soar
Russlands Putin mahnt im Gespräch mit dem iranischen Präsidenten Raisi zur ...
Kurzfakten: Aufruf zur Zurückhaltung: Putin spricht mit Raisi aus dem Iran
  • Während eines Telefonats mit dem iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi warnte der russische Präsident Wladimir Putin vor einer weiteren Eskalation im Nahen Osten, die 'katastrophale Folgen' haben könnte.

  • Putin äußerte die Hoffnung, dass alle Seiten angemessene Zurückhaltung zeigen würden, um eine neue Konfrontation zu verhindern, die 'katastrophale Folgen' für die gesamte Region haben könnte, wie der Kreml in einem Bericht des Anrufs sagte.

  • Die ohnehin schon angespannte Situation im Nahen Osten verschärfte sich am Wochenende weiter, nachdem der Iran und seine Verbündeten eine Salve von über 300 Raketen und Drohnen gegen Israel abfeuerten. Israel gab an, dass es 99% der Geschosse mit Luftabwehrsystemen zerstören konnte.

  • Moskau und der Iran pflegen enge militärische und politische Beziehungen. Das Telefonat am Dienstag wurde auf Wunsch der iranischen Seite geführt.
Profilbild von Politico
Ukraine Unterstützer sprengen "Doppelmoral" nach Verbündeten eilen zu Israels Verteidigung
politico.eu/article/ukraine-backers-israel-double-standard-united-states-iran-attack-united-kingdom-france-russia/
Ukraine Unterstützer sprengen
Profilbild von DW-TV
Deutsche Polizei verhaftet zwei Personen, die der Spionage für Russland verdächtigt werden
dw.com/en/german-police-arrest-two-suspected-of-spying-for-russia/a-68854481
Deutsche Polizei verhaftet zwei Personen, die der Spionage für Russland ...
Profilbild von The Moscow Times
Weitere Evakuierungen in Russlands Ural und Westsibirien wegen steigender Wasserstände
themoscowtimes.com/2024/04/16/more-evacuations-in-russias-urals-western-siberia-as-water-levels-rise-a84851
Weitere Evakuierungen in Russlands Ural und Westsibirien wegen steigender ...
Profilbild von The Moscow Times
Russland sagt, 20 Drohnen und 2 Raketen neutralisiert: Russland sagte am Donnerstag, es habe 20 Drohnen und zwei ballistische Raketen in Gebieten an der Grenze ...
themoscowtimes.com/2024/04/18/russia-says-neutralized-20-drones-2-missiles-a84877
Russland sagt, 20 Drohnen und 2 Raketen neutralisiert
Profilbild von Politico
Putins Ex-Klassenkamerad erhält Spitzenposten am Obersten Gerichtshof Russlands: Irina Podnosova ist eine der vielen ehemaligen Kollegen des russischen ...
politico.eu/article/vladimir-putin-ex-classmate-irina-podnosova-given-russia-supreme-court-top-job/
Putins Ex-Klassenkamerad erhält Spitzenposten am Obersten Gerichtshof ...
Profilbild von The Kyiv Independent
WSJ: Putin will Kernkraftwerk Saporischschja wieder in Betrieb nehmen: Nach Angaben des Wall Street Journal erhielt die IAEO von den in der Anlage stationierten ...
kyivindependent.com/wsj-putin-wants-to-restart-zaporizhzhia-nuclear-power-plant/
WSJ: Putin will Kernkraftwerk Saporischschja wieder in Betrieb nehmen
Profilbild von Time
Die ukrainische Tennisspielerin Elina Svitolina sagt, die Beschränkungen für russische Olympioniken gehen nicht weit genug
time.com/6965525/elina-svitolina-ukraine-interview-olympics/
Die ukrainische Tennisspielerin Elina Svitolina sagt, die Beschränkungen ...
Kurzfakten: Ukrainische Tennisspielerin Svitolina kritisiert Olympiabeschränkungen für Russland
  • Elina Svitolina, eine bekannte Tennisspielerin, verurteilt Russlands Aggression in der Ukraine und engagiert sich für humanitäre und Verteidigungsmaßnahmen.

  • Trotz des Krieges plant Svitolina, für die Ukraine beim Billie Jean King Cup zu spielen und kritisiert die begrenzten Beschränkungen für russische Athleten bei den Olympischen Spielen.

  • Svitolina unterstützt die Ukraine durch Tennismatches und Wohltätigkeitsveranstaltungen, um psychische Ablenkung und finanzielle Unterstützung zu bieten.

  • Sie weigert sich, mit Putin zu verhandeln, und betont die Bedeutung, dass russische Athleten nicht an den Olympischen Spielen teilnehmen sollten aufgrund des Verhaltens Russlands gegenüber der Ukraine.
Profilbild von Public Broadcasting Service
Exklusiv: Zelenskyy sagt, ohne US-Hilfe "haben wir keine Chance zu gewinnen: Die Ukraine sieht sich an mehreren Fronten mit Herausforderungen konfrontiert ...
pbs.org/newshour/show/exclusive-zelenskyy-says-without-u-s-aid-well-have-no-chance-of-winning
Exklusiv: Zelenskyy sagt, ohne US-Hilfe
Kurzfakten: Ukraine: Ohne US-Hilfe keine Siegchance
  • Ukraine steht vor mehreren Herausforderungen, darunter Mangel an Munition und Personal sowie zunehmende Angriffe Russlands.

  • Präsident Zelenskyy betont die Bedeutung von US-Hilfe und kritisiert politische Blockaden im Kongress.

  • Er verdeutlicht die Notwendigkeit von Unterstützung, um gegen Russland zu bestehen und die Verteidigungsstrategie zu stärken.

  • Trotz Unsicherheit und politischer Hindernisse bleibt die Ukraine entschlossen, für ihre Zukunft und Demokratie zu kämpfen.
Profilbild von WION
Russland gibt an, 20 Drohnen und 2 Raketen neutralisiert zu haben: Russland sagte, es habe am Donnerstag (18. April) 20 Drohnen und zwei ballistische Raketen in ...
wionews.com/world/russia-claims-to-have-neutralized-20-drones-and-2-missiles-712519
Russland gibt an, 20 Drohnen und 2 Raketen neutralisiert zu haben
Profilbild von The Moscow Times
Alles ist verloren": Russen trauern um überschwemmte Häuser: Fest umklammert von ihrer rothaarigen Katze saß Oksana Altynchurina in einem Schlauchboot ...
themoscowtimes.com/2024/04/14/everythings-lost-russians-mourn-flooded-homes-a84838
Alles ist verloren
Profilbild von Politico
EU-Parlament verzögert Verabschiedung des Ratsbudgets, um auf Militärhilfe für die Ukraine zu drängen
politico.eu/article/eu-parliament-delays-approval-council-budget-press-military-aid-ukraine/
EU-Parlament verzögert Verabschiedung des Ratsbudgets, um auf Militärhilfe ...
Profilbild von The Moscow Times
Russland bezeichnet drei weitere Menschenrechtsgruppen als „unerwünscht“: Russland hat die Boris-Nemzow-Stiftung für Freiheit, die Friedrich-Naumann-Stiftung für ...
themoscowtimes.com/2024/04/17/russia-labels-3-more-human-rights-groups-undesirable-a84874
Russland bezeichnet drei weitere Menschenrechtsgruppen als „unerwünscht“
Profilbild von Berliner Zeitung