Nachrichten zum Thema
Weitere Nachrichten zum Thema
Profilbild von The Miami Herald
X löscht Konten, die Medienberichten zufolge mit den Protesten indischer Landwirte in Verbindung stehen
reuters.com/world/india/x-says-indias-demand-block-accounts-curtails-freedom-expression-2024-02-22/
X löscht Konten, die Medienberichten zufolge mit den Protesten indischer ...
Profilbild von Metro (British newspaper)
„Harry Potter“-Schauspielerin Samantha Davis, Ehefrau von Warwick Davis, ist im Alter von 53 Jahren gestorben
metro.co.uk/2024/04/17/harry-potter-actress-samantha-davis-wife-warwick-davis-dies-53-20667902/
„Harry Potter“-Schauspielerin Samantha Davis, Ehefrau von Warwick Davis ...
Kurzfakten: Warwick Davis trauert um seine Frau Samantha Davis nach ihrem Ableben mit 53 Jahren
  • Schauspielerin Samantha Davis, die Ehefrau des Star-Wars- und Harry-Potter-Schauspielers Warwick Davis, ist im Alter von 53 Jahren verstorben.

  • Der Tod von Samantha wurde in einer Erklärung ihres Ehemannes Warwick bestätigt, der enthüllte, dass sie am 24. März verstarb.

  • In einem Statement beschrieb der Schauspieler Warwick die Auswirkungen von Samanthas Tod auf sein und das Leben seiner Familie.

  • Warwick lobte auch Samantha als seine 'vertrauenswürdigste Vertraute und eine eifrige Unterstützerin in allem, was ich in meiner Karriere tat.'
Profilbild von The New York Times
Patti Astor, Doyenne der New Yorker Avantgarde-Szene, stirbt im Alter von 74 Jahren
nyti.ms/3xFQdJ3
Patti Astor, Doyenne der New Yorker Avantgarde-Szene, stirbt im Alter von ...
Profilbild von TimesLIVE
'Rust'-Waffenschmied zu 18 Monaten Haft wegen tödlicher Schüsse von Alec Baldwin verurteilt
timeslive.co.za/lifestyle/2024-04-16-rust-armourer-sentenced-to-18-months-in-fatal-shooting-by-alec-baldwin/
'Rust'-Waffenschmied zu 18 Monaten Haft wegen tödlicher Schüsse von Alec ...
Kurzfakten: 'Rust'-Rüstmeister zu 18 Monaten Haft verurteilt
  • Die ehemalige Rüstmeisterin des Films 'Rust', Hannah Gutierrez-Reed, wurde vom New Mexico District Court Judge zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt.

  • Der Vorfall, der die Filmwelt erschütterte, wird angenommen, dass es das erste Mal in der heutigen Zeit war, dass ein Mitglied einer Filmcrew oder Besetzung durch ein aus Versehen in eine Waffe geladenes scharfes Projektil getötet wurde.

  • Der Prozess von Baldwin ist für den 10. Juli angesetzt, nachdem ihn eine Grand Jury im Januar wegen fahrlässiger Tötung angeklagt hatte.

  • Ursprünglich führte der Tod von Hutchins dazu, dass US-Film- und Fernsehproduktionen aufhörten, echte Schusswaffen und Platzpatronen zu verwenden, aber viele kehrten aufgrund der realistischen Effekte, die sie erzeugen, wieder dazu zurück.