Profilbild von The Washington Post
Endlich: Southwest ist jetzt Teil von Google Flights: Southwest sagte, dass es eine "Pilotpartnerschaft" mit Google Flights eingeht und ab dem 22 ...
washingtonpost.com/travel/2024/05/22/southwest-airlines-google-flights/
Endlich: Southwest ist jetzt Teil von Google Flights
Profilbild von BBC Online
Die KI-Suche von Google fordert Nutzer auf, Pizza zu kleben und Steine ​​zu essen
bbc.com/news/articles/cd11gzejgz4o
Die KI-Suche von Google fordert Nutzer auf, Pizza zu kleben und Steine ...
Kurzfakten: Kritik an Googles AI-Suchfunktion für ungenaue Antworten
  • Die neue Suchfunktion von Google mit künstlicher Intelligenz (KI) wird kritisiert, da sie inkonsistente und ungenaue Antworten liefert.

  • Einigen Benutzern wurde über das experimentelle Tool "AI-Übersichten" geraten, um Käse besser an der Pizza haften zu lassen, "ungiftigen Kleber" zu verwenden.

  • Ein Vertreter von Google gab an, dass es sich um "einzelne Beispiele" handelt und die Mehrheit der AI-Übersichten hochwertige Informationen liefert.

  • Es wurde festgestellt, dass Produkte von Google, die auf KI basieren, wie der Chatbot Gemini, in der Vergangenheit Probleme hatten.
Profilbild von CNN.com
Italienischer Teenager mit dem Spitznamen "Gottes Einflussnehmer" soll der erste tausendjährige Heilige der katholischen Kirche werden
cnn.com/2024/05/24/europe/carlo-acutis-first-catholic-millenial-saint-intl-scli/
Italienischer Teenager mit dem Spitznamen
Kurzfakten: Italienischer Millennial als 'Gottes Influencer' heiliggesprochen
  • Papst Franziskus hat einem jungen Italiener ein zweites Wunder zugeschrieben, der in seinem kurzen Leben seine Computerkenntnisse nutzte, um den katholischen Glauben zu verbreiten, und damit den Weg für seine Heiligsprechung als erster Heiliger der Millennials ebnete.

  • Carlo Acutis, der im Alter von 15 Jahren 2006 an Leukämie verstarb, wurde liebevoll als 'Gottes Influencer' bezeichnet. Er war als Computer-Genie bekannt und schuf eine Website über Wunder, was seine Leidenschaft für den Herrn zeigte.

  • Obwohl Acutis von klein auf religiös war und seine Familie selten die Kirche besuchte, wurde er für seine Freundlichkeit gegenüber den Benachteiligten in seiner Nachbarschaft gelobt. Er half den Obdachlosen, arbeitete in einer Suppenküche und verkörperte Mitgefühl.

  • Papst Franziskus würdigte Acutis als bedeutende Figur in der Evangelisierung durch das Internet und ernannte ihn zum Patron des Weltjugendtages 2023 in Lissabon. Nach seiner Seligsprechung im Jahr 2020 und der Zuschreibung eines zweiten Wunders steht seine Heiligsprechung bevor, deren Termin noch nicht bekanntgegeben wurde.
Profilbild von Plymouth Live
Ofcom verhängt Geldstrafe gegen BT in einem Urteil, das 1,1 Millionen EE- und Plusnet-Kunden betrifft
walesonline.co.uk/news/cost-of-living/ofcom-fines-bt-ruling-affects-29215924
Ofcom verhängt Geldstrafe gegen BT in einem Urteil, das 1 ...
Profilbild von Mashable.com
„Recall“ ist sehr „Black Mirror“: Die KI-Funktion verfolgt alles auf Ihrem PC und macht es abrufbar
mashable.com/article/recall-ai-microsoft-black-mirror
„Recall“ ist sehr „Black Mirror“: Die KI-Funktion verfolgt alles auf Ihrem ...
Profilbild von Business Insider
Elon Musk mischt sich in Scarlett Johanssons Streit mit OpenAI ein: Der OpenAI-Mitbegründer sagte, die Verwendung einer Stimme für ChatGPT, die der von Johansson ...
businessinsider.com/elon-musk-comments-on-scarlett-johansson-voice-imitation-dispute-openai-2024-5
Elon Musk mischt sich in Scarlett Johanssons Streit mit OpenAI ein
Kurzfakten: Sam Altman präsentiert die nächsten Schritte für KI bei Microsoft Build
  • Sam Altman, CEO von OpenAI, spricht mit dem Microsoft CTO Kevin Scott auf der Microsoft Build.

  • Altman betonte die rasche Verbreitung von KI-Technologie und die Bedeutung von OpenAI-APIs für Entwickler.

  • Er prognostizierte, dass zukünftige OpenAI-Modelle intelligenter, kostengünstiger und vielseitiger werden.

  • Altman ermutigte Entwickler, die aktuelle Veränderung in der KI-Branche zu nutzen und nicht zu zögern, ihre Pläne umzusetzen.
Profilbild von Associated Press
OpenAI und Reddit arbeiten an einer Vereinbarung, um die Inhalte von Reddit auf ChatGPT| zu bringen
apnews.com/article/reddit-openai-chatgpt-bd2291fcc226bc737a44dbef4a31563f
OpenAI und Reddit arbeiten an einer Vereinbarung, um die Inhalte von ...
Profilbild von Rolling Stone
Meme-Aktien fliegen wieder „zum Mond“. Wie lange kann die Party dauern?: Keith Gill, besser bekannt als „Roaring Kitty“, hat mit einer dramatischen Rückkehr in ...
rollingstone.com/culture/culture-news/gamestop-meme-stock-rally-sequel-1235020591/
Meme-Aktien fliegen wieder „zum Mond“. Wie lange kann die Party dauern?
Profilbild von BBC Online
Apple entschuldigt sich nach Kritik an iPad-Werbung, die ein Klavier zertrümmert: Der Technologieriese hat sich entschuldigt, nachdem Hugh Grant und andere die ...
bbc.com/news/articles/cld0rxlqgggo
Apple entschuldigt sich nach Kritik an iPad-Werbung, die ein Klavier ...
Profilbild von Entrepreneur
Nutzen Sie KI zur Förderung Ihres Unternehmens? Neue TikTok-Labels werden es jeden wissen lassen
entrepreneur.com/business-news/tiktok-now-labeling-ai-generated-content-made-outside-of-app/473898
Nutzen Sie KI zur Förderung Ihres Unternehmens? Neue TikTok-Labels werden ...
Kurzfakten: TikTok reicht Klage gegen US-Regierung ein
  • TikTok und sein chinesisches Mutterunternehmen haben eine Klage gegen ein neues amerikanisches Gesetz eingereicht, das die beliebte Video-App in den USA verbieten würde, falls sie nicht an einen genehmigten Käufer verkauft wird.

  • Das Gesetz, das Präsident Joe Biden als Teil eines größeren Hilfspakets unterzeichnete, ist das erste Mal, dass die USA ein soziales Medienunternehmen für ein potentielles Verbot ins Visier nehmen, was von Meinungsfreiheitsbefürwortern kritisiert wird.

  • ByteDance, das Unternehmen hinter TikTok, behauptet, dass es keine andere Wahl hat, als bis zum 19. Januar des nächsten Jahres den Betrieb in den USA einzustellen, da es technologisch und rechtlich unmöglich wäre, weiterhin zu operieren.

  • Die Klage betont, dass die Anforderung an ByteDance, TikTok an einen US-amerikanischen Käufer zu verkaufen, in technischer Hinsicht unmöglich sei, da sämtlicher Software-Code von TikTok von ByteDance getrennt werden müsste, um jegliche operative Beziehung zu vermeiden.
Profilbild von BBC Online
Sind bei Tesla die Räder abgefallen?: Da der Elektroautohersteller einen Umsatzrückgang und einen Stellenabbau verzeichnet, schauen wir uns seine Probleme ...
bbc.com/news/business-68947020
Sind bei Tesla die Räder abgefallen?
Profilbild von BBC Online
Apple-Verkäufe sinken in fast allen Märkten: Laut dem Tech-Riesen ist die Nachfrage nach seinen Smartphones in den ersten drei Monaten des Jahres um mehr als 10 ...
bbc.com/news/articles/c99zxzjqw2ko
Apple-Verkäufe sinken in fast allen Märkten
Profilbild von Reuters
OnlyFans steht vor britischer Untersuchung wegen Altersverifizierungsmaßnahmen: Die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom hat eine Untersuchung eingeleitet ...
reuters.com/technology/onlyfans-faces-uk-probe-into-age-verification-measures-2024-05-01/
OnlyFans steht vor britischer Untersuchung wegen ...
Kurzfakten: Untersuchung von OnlyFans wegen des Zugangs von Kindern zu Erwachseneninhalten
  • Die britische Aufsichtsbehörde verschärft die Regulierung von Video-Sharing-Plattformen, da die Plattform, die von Personen aus der Erotikbranche genutzt wird, genauer unter die Lupe genommen wird.

  • OnlyFans wird von Ofcom aufgrund von Bedenken hinsichtlich des Altersverifizierungsprozesses untersucht, um sicherzustellen, dass Kinder keinen Zugriff auf pornografische Inhalte haben.

  • Die Untersuchung fällt unter die Regulierung von Video-Sharing-Plattformen. Seit 2021 sammelt die Aufsichtsbehörde Details von führenden Unternehmen wie TikTok, Snapchat, Twitch und OnlyFans.

  • Nächste Woche plant die Regulierungsbehörde die Veröffentlichung von Verhaltenskodizes für Plattformen, die den Online-Schutz von Kindern gewährleisten sollen und mit dem neuen Online Safety Act in Großbritannien konform sind.
Profilbild von BBC Online
Tesla-Mitarbeiter sagen, dass das gesamte Supercharger-Team des Unternehmens gefeuert wurde
bbc.com/news/technology-68935522
Tesla-Mitarbeiter sagen, dass das gesamte Supercharger-Team des ...
Profilbild von CNN.com
Binance-Gründer wird wegen Geldwäschevorwürfen zu 4 Monaten Gefängnis verurteilt: Changpeng Zhao, der Gründer der weltweit führenden Kryptowährungsbörse ...
cnn.com/2024/04/30/business/binance-founder-sentenced-money-laundering/
Binance-Gründer wird wegen Geldwäschevorwürfen zu 4 Monaten Gefängnis ...
Kurzfakten: Binance-Gründer zu 4 Monaten Gefängnis verurteilt
  • Changpeng Zhao, Gründer der weltweit größten Kryptowährungsbörse, wurde zu vier Monaten Gefängnis verurteilt, da er es zuließ, dass Kriminelle die Plattform nutzten, um Geld im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch, Drogenhandel und Terrorismus zu bewegen.

  • Obwohl Zhao sich schuldig bekannte und Verantwortung für sein Fehlverhalten übernahm, war Richter Richard A. Jones besorgt über Zhaos Entscheidung, US-Bankanforderungen zu ignorieren, die das explosive Wachstum des Unternehmens verlangsamt hätten.

  • Das Urteil, das auch eine zuvor vereinbarte Geldstrafe von 50 Millionen US-Dollar umfasste, war weitaus geringer als die vom Justizministerium geforderten drei Jahre.

  • Zhao ist die erste Person, die jemals wegen solcher Verstöße gegen das Bankgeheimnisgesetz zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, was das Gesetz laut den Anklägern wirkungslos gemacht hätte, wenn er nicht wegen des Vergehens in Haft gewesen wäre.
Profilbild von BBC Online
Dutzende Millionen nutzen WhatsApp trotz Verboten heimlich: Will Cathcart verrät, wie viele Menschen seine App heimlich in Ländern nutzen ...
bbc.com/news/articles/ckke9x0e50xo
Dutzende Millionen nutzen WhatsApp trotz Verboten heimlich
Profilbild von Business Insider
101-Jährige wird aufgrund eines Buchungsfehlers der Fluggesellschaft für ein Baby gehalten
businessinsider.com/american-airlines-booking-system-glitch-mistaking-passenger-baby-planes-tech-2024-4
101-Jährige wird aufgrund eines Buchungsfehlers der Fluggesellschaft für ...
Kurzfakten: Frau, 101, wird in Flugzeugverwechslung ständig für ein Baby gehalten
  • Die 101-jährige Patricia sorgt bei Flugbegleitern für Verwirrung, da sie an ihrem Sitzplatz immer ein Baby erwarten.

  • American Airlines kann aufgrund von Systemfehlern nicht verstehen, dass Patricia 1922 und nicht 2022 geboren wurde.

  • Die Situation hat in der Vergangenheit bereits Probleme beim Reisen verursacht, darunter fehlender Transport und falsche Reservierungen.

  • Patricia fliegt jedes Jahr, um ihre Familie zu besuchen, und freut sich trotz der Verwechslungen auf zukünftige Flüge, auch wenn sie beim nächsten Flug bereits 102 Jahre alt sein wird.
Profilbild von USA Today
Kritische Sicherheitslücke" zwischen Tesla-Fahrern und -Systemen: NHTSA startet Rückrufuntersuchung
usatoday.com/story/money/cars/recalls/2024/04/26/nhtsa-tesla-self-driving-recall-investigation/73473322007/
Kritische Sicherheitslücke
Kurzfakten: Untersuchung der Effektivität des Rückrufs von Teslas Autopilot-Systems
  • Die National Highway Traffic Safety Administration untersucht den Tesla-Autopilot-Rückruf, da nach dem Rückruf 20 weitere Unfälle aufgetreten sind.

  • Der Rückruf beinhaltete mehr als 2 Millionen Fahrzeuge und wurde durch ein Online-Software-Update zur Erhöhung der Fahrerwarnungen durchgeführt.

  • Es wurden Bedenken hinsichtlich der Wirksamkeit des Rückrufs geäußert, da nach dem Fix immer noch Unfälle auftraten.

  • Die Untersuchung wird prüfen, warum Probleme nach dem Rückruf nicht behoben wurden und ob sie ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Profilbild von National Public Radio
Chinas Einflussoperationen gegen die USA sind größer als TikTok: Geheimdienstmitarbeiter und Gesetzgeber bezeichnen die in chinesischem Besitz befindliche ...
npr.org/2024/04/26/1247347363/china-tiktok-national-security
Chinas Einflussoperationen gegen die USA sind größer als TikTok
Kurzfakten: Maßnahmen zur nationalen Sicherheit erfordern Verkauf von chinesischem TikTok
  • Ein neu verabschiedetes Gesetz fordert den Verkauf der chinesischen TikTok-App, um nationalen Sicherheitsbedenken gerecht zu werden.

  • Experten zufolge hat China in den letzten Jahren seine Online-Informationsoperationen verstärkt, um seine breiteren Ziele zu unterstützen.

  • China hat aktiv versucht, TikTok zur Beeinflussung der Politik in Taiwan einzusetzen, jedoch waren diese Bemühungen letztendlich erfolglos.

  • Obwohl TikTok in diesen öffentlich identifizierten chinesischen Operationen verwendet wurde, haben Forscher keinen speziellen Fokus auf die App gesehen, der über andere beliebte Plattformen hinausgeht.
Profilbild von The Washington Post
Kongress verabschiedet Gesetzentwurf, der TikTok nach Jahren des Fehlstarts verbieten könnte
washingtonpost.com/technology/2024/04/23/tiktok-ban-senate-vote-sale-biden/
Kongress verabschiedet Gesetzentwurf, der TikTok nach Jahren des ...
Kurzfakten: San Franciscos Immobilienmarkt vor dem Zusammenbruch
  • Die Stadt San Francisco, die einst als Glanzstück der Westküste galt, steht nun kurz vor dem Zusammenbruch, und es scheint, als würde niemand Alarm schlagen.

  • Insbesondere der Wohnungsmarkt der Stadt wurde im letzten Jahr schwer getroffen, mit stark fallenden Preisen und einer Massenflucht von Hausbesitzern.

  • Jamie Dimon, CEO von JPMorgan Chase, sparte nicht an klaren Worten, als er San Franciscos Probleme mit denen von New York City verglich und die Buchtregion als 'in einem weitaus schlimmeren Zustand' bezeichnete.

  • San Francisco scheitert auf allen Ebenen, und in Folge dessen stürzt sein Immobilienmarkt leise ab, während einst luxuriöse Immobilien zu massiven Rabatten angeboten werden.
Profilbild von NBC News
Grindr steht vor einer Klage in Großbritannien wegen angeblicher Datenschutzverstöße
nbcnews.com/nbc-out/out-news/grindr-facing-uk-lawsuit-alleged-data-protection-breaches-rcna148787
Grindr steht vor einer Klage in Großbritannien wegen angeblicher ...
Kurzfakten: Klage wegen unerlaubter Weitergabe von HIV-Status durch Grindr
  • Eine Gruppe von 670 Personen hat sich einer Sammelklage gegen die LGBTQ+ Dating-App Grindr in Großbritannien angeschlossen, um Schadensersatz für die angebliche unbefugte Weitergabe des HIV-Status und anderer sensibler Daten an Drittanbieter zu fordern.

  • Die Klage behauptet, dass Grindr gegen britisches Datenschutzrecht verstoßen habe, indem Benutzerdaten ohne deren Zustimmung geteilt wurden, insbesondere Daten, die vor dem 3. April 2018 sowie zwischen dem 25. Mai 2018 und dem 7. April 2020 offengelegt wurden.

  • Forscher von SINTEF veröffentlichten 2018 Informationen, die darauf hinzudeuten schienen, dass Grindr Benutzerdaten, einschließlich des HIV-Status, an Analyseunternehmen weitergab, was zu heftiger Kritik führte und Änderungen an der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens nach sich zog.

  • Grindr wurde mit einer Geldstrafe von 65 Millionen norwegischen Kronen belegt, da es gegen die Einwilligungsregeln der DSGVO verstoßen hat, was zu weiteren rechtlichen Problemen in den USA führte.